Unsere Firma epa Elektronik konstruiert seit ihrer Gründung im Jahre 1975 Wäge- und Dosieranlagen. Zum gleichen Zeitpunkt hat epa Elektronik die Vertretung für die Firma ARBO Systems in Deutschland übernommen. Beide Firmen haben im Laufe der Jahre innovativ Entwicklungen im Bereich der Wäge- und Dosiertechnik mit großem Erfolg vorangetrieben.

Im Jahre 1995 übernahm der Geschäftsführer der epa ELEKTRONIK, Herr Herbert Pauli, mehrheitlich die Firma EAT – Energie und Automatisierungstechnik (Schaltschrankbau für Schaltanlagen und Großverteilungen). Damit wurde der Kreis für die Erstellung von Gesamtanlagen aus einer Hand geschlossen.

ARBO Systems und epa ELEKTRONIK bieten heute volumetrische und gravimetrische Dosiergeräte (kontinuierlich und diskontinuierlich) in Dosierbereichen von 0,1 kg/h bis weit über 100 t/h.

Im Jahr 2018 haben wir und in epa Dosiertechnik GmbH umbenannt und tragen damit unsere Kernkompetenz auch im Namen.

 

epa Neubau in Köln

 

 

neubau

 

Unser Firmengebäude im Kölner Norden – hier bilden wir zusammen mit der Firma EAT - Energie- und Automatisierungstechnik ein starkes Team.